Informationen für neue Mitglieder der Sektion Zweibrücken des DAV

Der Deutsche Alpenverein e. V. (DAV) wurde im Jahre 1869 als gemeinnütziger Verein gegründet. Der DAV ist mit über 1 Million Mitgliedern die weltweit größte Vereinigung von Alpinistinnen und Alpinisten, er steht für alle Bergsportinteressierte offen. Der Dachverband besteht aus bundesweit 354 rechtlich eigenständigen Vereinen, den sogenannten Sektionen. Die Mitgliedschaft im DAV erfolgt direkt über die Sektionen, z. B. die Sektion Zweibrücken. Der DAV unterhält mehr als 300 allgemein zugängliche Schutzhütten in den Ostalpen und in den außeralpinen Mittelgebirgen und betreut ein umfangreiches Wegenetz.

Neben seiner Funktion als Bergsportverband ist der DAV in Deutschland anerkannter Naturschutzverband. Er betreibt praktischen Natur- und Umweltschutz, um die Möglichkeiten des Bergsports in intakter Natur zu erhalten.
Alle Mitglieder der Sektion Zweibrücken sind zugleich mittelbare Mitglieder des Deutschen Alpenvereins e.V. (DAV). Soweit das Lebensalter oder sonstige persönliche Verhältnisse eine Rolle spielen, ist der Stand zu Beginn des Kalenderjahres maßgebend. Anmeldungen können schriftlich (Anmeldung) oder persönlich an den Hüttenabenden (nächste Termine) im Vereinsheim "Gustl-Groß-Hütte" am Guldenweg (am Rande des Schulhofes "Schulzentrum Mitte") erfolgen.

Sie möchten Mitglied werden???

Bergsport

  • in Ausbildungskursen alles Wichtige rund um den Bergsport lernen
  • attraktive Tourenprogramme der Sektionen unter qualifizierter Führung nutzen
  • Tourenpartner und Gleichgesinnte kennenlernen

 Information

  • kostenloser oder vergünstigter Zugriff auf Karten, Führer und Bücher in den DAV Bibliotheken
  • alle 2 Monate das Bergsteigermagazin "DAV - Panorama" kostenlos frei Haus 

Hütten

  • günstigere Übernachtung auf über 2.000 Alpenvereinshütten
  • exklusiver Zugang zu Selbstversorgerhütten
  • preisgünstige Bergsteigeressen und -getränke

Sicherheit

  • mit dem alpinen Sicherheits Service (ASS) weltweiten Versicherungsschutz bei allen Bergsportarten genießen. Schadensfälle werden über die Würzburger Versicherungs-AG abgewickelt.
  • aktuelle Informationen zur Sicherheit im Bergsport, praxisorientiert aufbereitet von der DAV-Sicherheitsforschung

Freizeit

  • Abenteuer, Spaß und Herausforderung für Groß und Klein erleben
  • Möglichkeit an attraktiven Touren und Reisen teilzunehmen
  • Preisnachlass für Reisen des DAV Summit Club

Klettern

  • Deutschlandweit kostenloser oder vergünstigter Zugang zu den DAV-Kletteranlagen
  • Förderprogramme für Nachwuchs- und Spitzenkletterer

Selbst aktiv werden

  • ideelle und finanzielle Unterstützung des Vereins, der für die Vereinbarkeit von Bergsport und Natur steht
  • Möglichkeit einer qualifizierten Ausbildung zum Fachübungsleiter oder Trainer
  • Einsatz auf Umweltbaustellen und bei der Pflege des alpinen Wegenetzes
  • Mithilfe bei der Sanierung und Instandhaltung der Alpenvereinshütten
  • bei Interesse ehrenamtliches Engagement in einem der vielen Bereiche der Sektionsarbeit

und das alles für einen Jahresbeitrag von nur 56 EURO (Einzelmitglied Erwachsener).
Wenn Sie Fragen zur Mitgliedschaft in unserer Sektion haben, dann rufen Sie Gerhard Fess an ,  oder schicken Sie eine E-Mail oder nutzen den Postweg.

Aufnahmegebühr
Die Aufnahmegebühr beträgt pro Antrag 25,00 Euro. Für Jugendliche und Kinder sowie bei Sektionswechsel wird keine Aufnahmegebühr erhoben.

Mitgliedsbeitrag
Der Mitgliedsbeitrag ist nach Kategorien gestaffelt. Die aktuellen Beiträge finden Sie hier.

A-Mitglieder
A-Mitglieder sind Vollmitglieder ab dem vollendeten 25. Lebensjahr, die keiner anderen Kategorie angehören. Sie bezahlen den vollen Beitrag.

B-Mitglieder
B-Mitglieder sind Vollmitglieder mit Beitragsvergünstigung, und zwar Mitglieder, deren Partner/in einer Sektion des DAV als A- oder B-Mitglied gem. Ziffer 2 b) bis c) oder als Junior angehört oder zu Lebzeiten angehört hat. Mitglieder, die das 70. Lebensjahr vollendet haben und Mitglieder, die aktiv in der Bergwacht tätig sind, sofern sie nicht Junior sind.

C-Mitglieder
C-Mitglieder sind Vollmitglieder, die als A-Mitglied noch einer anderen Sektion des DAV angehören.

Junioren
Junioren sind Vollmitglieder vom vollendeten 18. bis zum vollendeten 25. Lebensjahr.

Jugendliche
Jugendliche sind Mitglieder vom vollendeten 14. bis zum vollendeten 18. Lebensjahr. Ihre Mitgliedsrechte sind nach Maßgabe der Sektionssatzung und den einschlägigen Bestimmungen des DAV beschränkt.

Kinder
Kinder sind Mitglieder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr. Sie genießen Vorrechte in den Hütten und den Schutz der Unfallfürsorge sowie der Haftpflichtversicherung.

Familien
Familien, bei denen beide Elternteile und deren Kinder/Jugendliche derselben Sektion (als A- oder B-Mitglieder) angehören, bezahlen einen Familienbeitrag der so hoch ist, wie die Summe der Beiträge eines A- und B-Mitgliedes. Separate Beiträge für die Kinder/Jugendlichen werden in diesem Fall nicht erhoben.

Maßgeblich für eine Umgruppierung in eine andere Beitragskategorie ist das Alter am 1. Januar eines Jahres.

Zeitschrift
A-Mitglieder, B-Mitglieder gemäß Ziffer 2 b) bis c) und Junioren erhalten zweimonatlich die Zeitschrift "Panorama" des DAV.
Bei Ehepartnern und Familien wird nur 1 Exemplar versendet.

Versicherungsschutz
ASS-Grundschutz (für alle DAV-Mitglieder in der Mitgliedschaft enthalten):

Such-, Bergungs- und Rettungskosten bis EURO 25.000,00 je Person und Ereignis im Inland und im europäischen Ausland; Unfallbedingte Heilkosten (Arzt, Krankenhaus) im europäischen Ausland sowie Verlegungs- und Überführungskosten; Assistance Leistungen (24 Stunden Notrufzentrale) im Inland und im europäischen Ausland; Sporthaftpflicht-Versicherung weltweit;

Zusätzliche Versicherungen können abgeschlossen werden. Nähere Informationen finden Sie hier.
Jeder Schadensfall ist unverzüglich der Sektion zu melden.

Austritt
Der Austritt aus der Sektion Zweibrücken des DAV ist spätestens bis zum 30. September schriftlich der Sektion mitzuteilen; er wird frühestens zum Ende des laufenden Jahres wirksam.

Anschriften
Die Anschriften der Vorstandsmitglieder finden sie hier.

Die Bankverbindung der Sektion finden sie hier.

August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok