Als iCal-Datei herunterladen
Wetterkunde Teil 1
Contact Markus Kiefer

Wetterkunde

dav wetter 200
Viele alpine Notsituationen werden durch ungünstige Witterungsbedingungen verursacht.
Deshalb sollte jeder, der in die Berge geht, über grundlegende Kenntnisse zur Einschätzung der Wetterlage verfügen.
Diese sollen in dieser Fortbildung vermittelt werden.

 

Details

Ort Gustel-Groß-Hütte
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok